Infografik zum Thema Innovation

HTW Chur

Für die Ausgabe 01/2016 des Wissensplatz, dem Magazin der HTW Chur, durften wir eine Infografik zum Thema Innovation gestalten.

Über die Kundin

Die Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur ist eine Hochschule mit rund 1500 Studierenden. Sie bietet Bachelor-, Master- und Weiterbildungs­studiengänge in den Disziplinen Digital Science, Architektur, Bauingenieurwesen, Management, Multimedia Production, Photonics, Technik sowie Tourismus an. Mit ihrer angewandten Forschung trägt sie zu Innovationen, Wissen und Lösungen für die Gesellschaft bei.

Projekt-Kategorisierung

Leistungen

Kommunikationsmittel, Social Media

Link zum Projekt

wissensplatz.htwchur.ch

Über das Projekt

Was ist Innovation? Kann sie gelehrt und gelernt werden? Und gibt es ein «Rezept» für erfolgreiche Innovatorinnen und Innovatoren? Mit diesen Fragen befasste sich die Ausgabe 01/2016 des «Wissensplatz» der HTW Chur. Zur Veranschaulichung des Themas durften wir eine Infografik zum Thema gestalten. Als konkretes Beispiel für den «Offenen Innovationsprozess» (nach A. Zerfass & N. Ernst) diente die Entwicklung des neuen Bachelor-Studienganges Photonics an der HTW Chur.

Doppelseite mit Infografiken aus dem Magazin Wissensplatz 01/2016

Die Infografik zeigt alle Phasen und Meilensteine des Entwicklungsprozesses bis zum erstmaligen Studiengang-Start im Herbst 2016. Die skizzenhafte Darstellung nimmt das Thema spielerisch auf und erinnert an den Output eines Brainstormings. Die meisten Elemente wurden zunächst von Hand auf Papier gezeichnet oder von Bildern abgepaust. Anschliessend wurden die Zeichnungen eingescannt und digital nachbearbeitet. Nebst der Publikation im Magazin wurden ausgewählte Elemente zum Thema Photonics auch über Instagram und Twitter gepostet und zu diesem Zweck entsprechend aufbereitet.

Newsletter

Bleiben Sie mit der Anmeldung für unseren Newsletter auf dem Laufenden und erhalten Sie Infos über neue Projekte, Blog-Beiträge oder was wir sonst so treiben.

Für den Newsletter anmelden